Nachrichten

 

Home
Nachrichten
Wer macht was?
Tipps
Gesundheit
Extra
Fotos
Kleinanzeigen
Archiv
Links
Leser Meinungen
Impressum

 

Philippinen Nachrichten rund um Cebu

Wetter: Trockenzeit, vom Dezember bis Februar ist es kühl und trocken, die Temperaturen steigen am Tag auf bis zu 35 Grad Celsius und fallen Nachts auf bis zu 22 Grad Celsius. Für den aktuellen Wetterbericht von Cebu, mit Barometerstand, Luftfeuchtigkeit und einer 10 Tage Vorhersage klicken Sie hier.

Feiertage im Januar:  Sonntag 1. New Year's Day + + + Montag 2. arbeitsfreier Feiertag + + + Samstag 28. Chinese New Year.

+ + + Ölkonzerne erhöhen Benzinpreis + + + Mikey Arroyo verletzt und Polizist bei Verkehrsunfall in Pampanga getötet + + + 3 Polizisten bei Verkehrsunfall in South Cotabato getötet und 20 Polizeischüler verletzt + + + Erdbeben der Stärke 2,7 und 2,5 auf Cebu + + + Zwei Fahrradtaxi Fahrer bei Schießerei in Inayawan getötet und ein weiterer verletzt + + + Suspendierung von Ermita Barangay-Captain und 7 Barangay-Abgeordneten vorerst nicht angewendet + + +

Ölkonzerne erhöhen Benzinpreis

Manila - Die Ölkonzerne ändern heute am Dienstag wie üblich die Spritpreise. Der Preis für einen Liter Benzin wird um um 0,60 PHP, während die Preis für Diesel und kerosin unverändert bleiben. - klajoo.com - Laut dem DOE kostet ein Liter Benzin nach der Preiserhöhung landesweit von 36,95 PHP bis 49,25 PHP und ein Liter Diesel unverändert von 27,60 PHP bis 33,55 PHP.   KR 24.01.2017 - 4:30

Mikey Arroyo verletzt und Polizist bei Verkehrsunfall in Pampanga getötet

Luzon - Juan Miguel "Mikey" Arroyo (47) der Sohn der ehemaligen Präsidentin und aktuellen Pampanga Repräsentantin Gloria Macapagal-Arroyo (69), wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall in Pampanga verletzt und ein Polizist wurde getötet. - klajoo.com
- Arroyo war als Beifahrer in einem Toyota Hilux Pick-up, gefahren von John Macaraig (51) nach Porac unterwegs, als deren Toyota in Bacolor um 15:30 Uhr von einem entgegen kommenden Honda Civic frontal gerammt wurden. Der Fahrer des Honda, der Polizist Alexander Ramos war auf der Stelle tot. Ramos war dem Philippine National Police (PNP) Regional Public Safety Batallion in Central Luzon zugeordnet. Arroyo wurde am Kopf verletzt, sein Fahrer und ein weiterer Fahrgast Edward Mendoza wurden ebenfalls verletzt. Arroyo, Macaraig und Mendoza wurden in das nahe gelegene Calcutta Hospital in Mother Teresa San Fernando City und danach in das St. Luke's Hospital in Manila gebracht.   MIB 24.01.2917 - 4:25

3 Polizisten bei Verkehrsunfall in South Cotabato getötet und 20 Polizeischüler verletzt

Mindanao - Bei einem Verkehrsunfall im Ortsbezirk Silay in Polomolok, South Cotabato, wurden am Montag drei Polizisten getötet und 20 Polizeischüler verletzt. - klajoo.com
- Der Koronadal City Polizeichef Superintendent Barney Condes sagt, die Polizisten kamen von einer Schulung im Police Regional Office 12 in General Santos City und waren auf dem Weg nach Koronadal City, als sie gegen Mittag in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden. Der South Cotabato Provinz Polizeichef Superintendent Franklin Alvero, identifizierte die Opfer als Henry Baliao von der Polizei in Tupi, sowie Arnel Jalis und Romar Vistavilla von der Koronadal City Polizei. Laut den Ermittlungen hatte Vistavilla mit seinem Auto den Lastwagen der Koronadal City Regierung mit den Polizeischülern bei seinem Überholmanöver gestreift und war dabei auf der Gegenfahrbahn umgekippt, dabei wurde sein Fahrzeug von einem entgegen kommenden Passagiervan der nach General Santos City unterwegs war gerammt. Vistavilla und seine beiden Kollegen verstarben am Unfallort. Die Verletzten wurden in das Mindanao Medical Center in General Santos City, Howard Hospital und Polomolok Hospital gebracht.   EPD 24.01.2017 - 4:20

Erdbeben der Stärke 2,7 und 2,5 auf Cebu

Cebu - Das Philippine Institute of Volcanology and Seismology (PHIVOLCS) hat am Montag um 2:00 Uhr, ein Erdbeben vor Toledo City mit der Stärke von 2,7 auf der Richterskala gemessen. - klajoo.com - Das Zentrum des extrem leichten Erdbeben war 23 Kilometer nordöstlich von Toledo City und lag in einer Tiefe von 16 Kilometer. Um 2:40 Uhr folgte ein Erbeben mit der Stärke 2,5 das 21 Kilometer nordöstlich von Toledo City war und in einer Tiefe von 12 Kilometer lag. Es waren das fünfte und sechste Erdbeben in diesem Jahr auf Cebu.   KR 24.01.2017 - 4:15

Zwei Fahrradtaxi Fahrer bei Schießerei in Inayawan getötet und ein weiterer verletzt

Cebu - Zwei Fahrradtaxi Fahrer wurden bei einer Schießerei in Inayawan getötet und ein weiterer wurde lebensgefährlich verletzt, als sie im Stadtbezirk Inayawan in Cebu City von zwei Männer auf einem Motorrad durch Kopfschüsse niedergeschossen wurden. klajoo.com
- Winston Ybañez von der Cebu City Mordermittlung sagt, die Schießerei fand am Montagfrüh kurz nach Mitternacht in Sitio Sta. Cruz statt. Die Opfer wurden als die Brüder Noel (32) und Pepito dela Rosa (38) ideniifiziert, während Juphil Cañada (33) sich im kritischen Zustand im Vicente Sotto Memorial Medical Center VSMMC) befindet. Laut Ybañez sagte ein Zeuge aus die drei Fahrradtaxi Fahrer ein Trinkgelage hatten, als sie von den beschossen wurden. Am Tatort wurden fünf Patronenhülsen aus eine Kaliber .45 Pistole gefunden, ein Tatmotiv ist bisher noch nicht bekannt.   EPD 24.01.2017 - 4:10

Suspendierung von Ermita Barangay-Captain und 7 Barangay-Abgeordneten vorerst nicht angewendet

Cebu - Der Department of Interior and Local Government der Central Visayas (DILG-7) Direktor Rene Burdeos sagte am Sonntag, das die 6 Monate Suspendierung des Barangay-Captain des Cebu City Stadtbezirks Ermita und seiner 7 Barangay-Abgeordneten (siehe Artikel 20.01.2017) vorerst weiter auf ihren Posten bleiben. - klajoo.com - Burdeos sagt: "Das DILG Wird die Suspendierung aller gewählten Beamten des Stadtbezirk Ermita, bis zur Überprüfung und Freigabe durch die DILG Zentrale und das Amt des Präsidenten vorerst nicht umsetzten." Der Ermita Barangay-Captain Felicisimo "Imok" Rupinta sagt, er wird weiterhin zur Arbeit erscheinen.   EPD 24.01.2017 - 4:05

Wechselkurs im Januar -
1 Euro = Tiefstand 50,9630 PHP und Höchststand 53,7941 PHP.

+ + + 23.01.2017 + + +

Bato hat mein absolutes Vertrauen sagt Duterte

Manila - Präsident Rodrigo Duterte sagte am Sonntag in einem Fernsehinterview, das General Ronald "Bato" dela Rosa weiterhin Chef der Philippine National Police (PNP) ist. - klajoo.com - Duterte gab das Interview bevor er an der Geburtstagspartie von Dela Rosa - er wurde am Freitag den 20. Januar 55 Jahre alt - im PNP Hauptqaurtier Camp Crame teilnahm. Die Stellungnahme von Duterte kam, nachdem diverse Gegner von Dela Rosa im Zusammenhang mit der Ermordung des süd-koreanischen Geschäftsmann Jee Ick-joo (53) im Camp Crame den Rüchtritt von Dela Rosa forderten. Dela Rosa sagt, das er während seiner Geburtstagsfeier dem Präsidenten seinen Rücktritt angeboten hat und dieser ihm antwortete, mach weiter.   MIB 23.01.2017 - 4:30

Erdbeben der Stärke 2,1 auf Cebu

Cebu - Das Philippine Institute of Volcanology and Seismology (PHIVOLCS) hat am Sonntag um 9:51 Uhr, ein Erdbeben vor Toledo City mit der Stärke von 2,1 auf der Richterskala gemessen. - klajoo.com - Das Zentrum des extrem leichten Erdbeben war 34 Kilometer nordwestlich von Toledo City und lag in einer Tiefe von 33 Kilometer. Es war das vierte Erdbeben in diesem Jahr auf Cebu.   KR 22.01.2017 - 4:25

2.503 Drogenverdächtigte bei Polizeieinsätzen getötet

Manila - Die Philippine National Police (PNP) gab am Sonntag bekannt, das vom 1. Juli bis zum Montag den 22. Januar um 6:00 Uhr, insgesamt 2.503 Drogenverdächtigte bei Polizeieinsätzen getötet und insgesamt 51.547 Drogenverdächtigte verhaftet wurden. - klajoo.com - Unter Oplan Tokhang wurden 6.719.603 Hausbesuche gemacht, worauf 1.171.433 Drogenverdächtigte sich selbst gestellt haben. Die Zahlen unterscheiden sich deutlich von den Zahlen die noch am Donnerstag bekannt gegeben wurden (siehe Artikel 20.01.2017), mit 2.261 getöteten und 46.126 verhafteten Drogenverdächtigten.   EPD 23.01.2017 - 4:20

Zwei Drogenverdächtigte bei Schießerei in Laguna getötet und Polizist verwundet

Luzon - Bei einem Drogeneinsatz am Sonntag in Laguna, wurden zwei Drogenverdächtigte getötet und ein Polizist verwundet. - klajoo.com
- Der Laguna Polizeichef Superintendent Joel Pernito sagt, die Schießerei fand um 1:30 Uhr im Ortsbezirk Dila von Bay statt. Pernito sagt, der Einsatz den zwei Drogenhändlern Frederick Alano Fule und Ryan Ferdie Pulutan. Laut Pernito, hatte Fule eine Schusswaffe gezogen und auf den Polizisten Jeremias Ramos der als Käufer auftrat geschossen und ihn in den linken Arm getroffen. Bei dem anschließenden Schusswechsel, wurden die beiden Drogenverdächtigten getötet. Die Polizei beschlagnahmte einen Kaliber .45 Pistole und ein Kaliber .38 Revolver, sowie zehn Päckchen Shabu und zwei Handys.   MIB 23.01.2017 - 4:15

Zwei Drogenverdächtigte getötet und fünf in Danao verhaftet

Cebu - Bei einem Drogeneinsatz wurden am Samstag um 13:00 Uhr im Stadtbezirk Maslog in Danao City, zwei Drogenverdächtigte getötet und fünf weitere verhaftet. - klajoo.com
- Arnold Labini von der Danao City Polizei sagt, die beiden Drogenhändler Julliesir "Tata" Sormeon und Pulmar Malagapo sind als sie bemerkten das sie es mit der Polizei geflohen und haben dabei auf die Polizisten geschossen. Beide verstarben auf dem Weg in das Danao Provincial Hospital, sagt Labini. Von Sormeon der das Ziel des Drogeneinsatz war, wurde eine Kaliber 9 mm Pistole, 12 kleine Päckchen Shabu mit einem Gesamtgewicht von 48 Gramm, 500 PHP Bargeld und die markierten 200 PHP aus dem Drogeneinsatz gefunden. Bei Malagapo wurde ebenfalls eine Kaliber 9 mm Pistole, sowie 5 kleine Päckchen Shabu mit einem Gesamtgewicht von 20 Gramm und 300 PHP Bargeld gefunden. In dem Haus von Sormeo wurden fünf Personen die eine Drogensession abhielten verhaft. Die fünf Männer wurden als Jesus Arnejo Jr. (25) aus Sogod, Rene Paulo Blancia (23) aus Compostela, Noel Yrogyrog (37) aus Cotcot in Liloan, Dinnes Rosal (44) von Maslog in Danao City und Elesito Rolloque (37) von Maslog in Danao City identifiziert, die Polizei beschlagnahmte von ihnen fünf kleine Päckchen Shabu im Wert von 10.856 PHP und divere Drogenutensilien.   EPD 23.01.2017 - 4:10

Ein Toter bei Motorradunfall in Bogo

Cebu - Bei einem Motorradunfall am Samstag um 3:45 Uhr im Stadtteil Don Pedro in Bogo City, dabei kam der 19 jährige Gerry Otid aus Medellin ums Leben. - klajoo.com
- Otid hatte seinen Geburtstag gefeiert und war mit seinen Freunden, John Paul Ybañez (28) und Rolly Lanorio (39) auf dem Weg nach Hause. Conrado Estenzo von der Bogo City Polizei sagt, Ybañez der Fahrer des Motorrad gab an das er durch ein entgegen kommendes Fahrzeug geblendet wurde und deshalb ein auf der Straße vom Department of Public Works and Highways (DPWH) aufgestelltes Hinweisschild zur Straßenverbreitung übersah. Bei dem Aufprall Ybañez die Kontrolle über das Motorrad und die drei Männer stürzten, Otid erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen während Ybañez und Lanorio nur leichte Verletzungen erlitten.   EPD 23.01.2017 - 4:05

+ + + 22.01.2017 + + +

Ölkonzerne planen für Dienstag die Spritpreise zu erhöhen

Manila - Die Ölkonzerne werden am Dienstag wie üblich die Spritpreise ändern. - klajoo.com - Der stellvertretende Department of Energy (DOE) Chef gab am Samstag bekannt, das der Preis für einen Liter Benzin voraussichtlich um 0,50 PHP und für Kerosin um 0,10 PHP per Liter erhöht wird. Der Preis für Diesel sagt er bleibt unverändert. Laut dem DOE kostet ein Liter Benzin zur Zeit landesweit von 36,35 PHP bis 48,45 PHP und ein Liter Diesel von 27,60 PHP bis 33,55 PHP.   KR 22.01.2017 - 3:30

DPWH sperrt Tabunok Hochbrücke nächste Woche einspurig

Cebu - Das Department of Public Works and Highways (DPWH) wird Hochbrücke im Stadtbezirk Tabunok in Talisay City, nächste Woche für Wartungsarbeiten einspurig sperren. - klajoo.com
- Der DPWH Ingenieur George Laroa sagt, dass die Tabunok Hochbrücke dringend gewartet werden muss nachdem sich Autofahrer über tiefe Schlaglöcher in den Fahrbahnen beschwert haben. Laut Laroa kosten die Wartungsarbeiten 20 Millionen PHP und werden in einer Woche beendet sein.   EPD 22.01.2017 - 3:25

Handysignal wird zum Dinagyang Festival in Iloilo abgeschaltet

Panay - Die Telefongesellschaften Globe Telecom Inc. und Smart Communications Inc. haben am Samstag bekannt gegeben, das sie am 21. und 22. Januar während dem Dinagyang Festival in Iloilo City temporär ihre Handysignale abschalten. - klajoo.com
- Damit folgen Globe und Smart der Anweisung der National Telecommunications Commission (NTC), ihr Handysignal entlang der Veranstaltungen zu dem Dinagyang Festival aus Sicherheitsgründen abzuschalten. Die beiden Telefongesellschaften hatten bereits zu der Black Nazarene Prozession in Manila, den Sinulog Veranstaltungen in Cebu City und den Miss Universe Veranstaltungen in Lapu-Lapu City, Mactan, Cebu, ihre Handysignale abgeschaltet.   EPD 22.01.2017 - 3:20

Erdbeben der Stärke 5,6 vor Sarangani

Mindanao - Das Philippine Institute of Volcanology and Seismology (PHIVOLCS) hat am Samstag um 13:16 Uhr, ein Erdbeben vor Sarangani mit der Stärke von 5,5 auf der Richterskala gemessen. - klajoo.com
- Das Zentrum des mittelstarken Erdbeben war 444 Kilometer südöstlich von Sarangani, Davao Occidental und lag in einer Tiefe von 91 Kilometer. Unmittelbar nach dem Erdbeben wurde es mit der Stärke 5,3 angegeben, 12 Stunden später wurde es auf 5,5 und weitere 12 Stunden später auf 5,6 korrigiert. Es wurden keine Schäden gemeldet.   KR 22.01.2017 - 3:15 - Update

Vermisster des gesunken Frachtschiff vor Bohol gefunden

Cebu - Der vor Nocnocan Island nahe Bohol im Meer treibende Körper, ist der vermisste Kranführer des am Dienstag gesunken Frachtschiff (siehe Artikel 19.01.2017) MV Meridian 3. - klajoo.com
- Der Chef der Talibon Philippine Coast Guard (PCG) Station Lieutenant Jimmy Berbo sagt, Benjamin Orola wurde von seiner Tochter Joy anhand seines ärmellosen T-Shirt, blauer Jerseyhose und seinem Ehering. Weiter Informationen gab Berbo nicht bekannt.   EPD 22.01.2017 - 3:10

Engländer wegen versuchter Brandstiftung in Dumaguete verhaftet

Negros - Der englische Staatsbürger Jamshaed Shariff (57) wurde Freitagnacht verhaftet, als er ein Feuer im Casa Florencia Lodging House an der Lower Lukewright Street im Zentrum von Dumaguete City anzündete. - klajoo.com
- Menchu Aguilar Consing die Tochter der Eigentümerin Alona Aguilar, hatte die versuchte Brandstiftung der Dumaguete City Polizei gemeldet. Es war bereits das neunte mal das der geschiedene Engländer ohne permanenter Adresse in Dumaguete City, zu der Polizei gebracht wurde. Shariff der den Raum 2 gemietet hat, hat mit seinem Bettzeug ein Feuer vor der Türe des Raum 5 im ersten Stockwerk gestartet. Elenita Dagodog die in dem Lodging House angestellt ist teilte der Polizei mit, das der Mieter des Raum 9 im zweiten Stockwerk der Deutsche Uwe Starke, den Vorfall an der Reception meldete. Das Feuer war bereits gelöscht bevor die alarmierte Feuerwehr eintraff, der Schaden war nur minimal. Shariff verneinte vehement das er die Türe angezündet hat. Der Mieter des Raum 5, der Deutsche Gabre Bosch Mari, war während der versuchten Brandstiftung nicht anwesend. Shariff selbst sagt, er wurde bereits neun mal verhaftet und wurde jedes mal nach 72 Stunden wieder freigelassen, weil keiner der ihn beschuldigte jemals ein Anklage gegen ihn erstattete. Gegen Shariff liegt nur die Aussage von Dagodog vor, dass ein Mieter sie informierte das Shariff verantwortlich für die Brandstiftung ist. Der Dumaguete City Polizeichef Superintendent Jovito Atanacio hatte bereits Ende Dezember 2016 dem Bureau of Immigration Commissioner Jaime Morente eine Anfrage gesendet, um zu prüfen ob Sharif als unerwünschte Person deportiert werden kann.   EPD 22.01.2017 - 3:05

Hinweis - Vorherige Nachrichten sind bereits in unser Archiv 2017 verschoben worden.

Preise

Cebu - 1 Liter Diesel  kostete zu Jahresbeginn je nach Marke von 32,45 PHP bis 32,95 PHP und kostet jetzt von 32,95 PHP bis 33,10 PHP. + + + 1 Kilo des billigsten Reis kostete 46 PHP. + + + 1 Liter des günstigsten Pflanzenöl kostet 94,50 PHP. + + + 11 Kilo Gas zum Kochen kosteten zu Jahresbeginn von 662 PHP bis 675  PHP und kostet jetzt von 708 PHP bis 721 PHP.   Update KR 17.01.2017 - 9:00

Chinesisches Jahr des Hahnes

Am 28. Januar beginnt das chinesische neue Jahr des Hundes, dass am 15. Februar 2018 endet. Geboren im Jahr des Hahnes sind: Hans Albers, Marian Anderson, Charles Bronson, Enrico Caruso, Heinz Erhardt, William Faulkner, Johann Wolfgang von Goethe, Katharina die Große, Sepp Herberger, Katharina Hepburn, Rudyard Kipling, D. H. Lauwrence, Groucho Marx, Papst Paul VI, Kardinal Richelieu, Helmut Schön, Giuseppe Verdi, Richard Wagner.   KR 02.01.2017 - 18:25

Besuchen Sie unser Archiv

Alle Nachrichten werden in unserem Archiv abgelegt.

<<


Webseite: mehlandzucker.com


Webseite: baniladsportsclub.com.ph


Webseite: vodakrasna.com


Webseite: solahomes.com



Home | Nachrichten | Wer macht was? | Tipps | Gesundheit | Extra | Fotos | Kleinanzeigen | Archiv | Links | Leser Meinungen | Impressum

© Copyright 2008 - 2017 klajoo  |  Alle Rechte vorbehalten